unsere Lieblingsalm

Die Gruberalm, genauer gesagt, die Mayerlehenhütte auf der Gruberalm – das ist Erholung pur. Wunderschöne Landschaft, angenehm schattiger Wanderweg, bodenständig gschmackige (und deftige) Küche und voi die netten Wirtsleut. Da ist der Alltagsstress schnell vergessen. Leider verbrennt man die ca. 5000 Kalorien nach Kaspressknödelsuppe, Almjause, Bauernkrapfen und Pofesen beim Abstieg nicht, aber wir reden uns ein, dass das Verdauungsschnapserl hilft. 🙂 Heute hatte übrigens die Sennerin Lisi ihren 50. Geburtstag. Es war sehr gemütlich, daher kommen wir bald wieder zum Almfrühstück!

Gruberalm3

 

Die Gruberalm befindet sich im Talschluss von Hintersee (Flachgau, Autobahnabfahrt Thalgau).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.