das beste Souvenir

… ist für mich ein Kochkurs. Denn damit kann man sich ein Stück Thailand nach hause holen und im besten Fall seine Lieben bekochen. Meine Freundin Phoo hat uns heute auf den Markt in Doi Saket mitgenommen und anschliessend haben die Tante und ich mit ihr gekocht.

Es gab die nordthailändische Spezialität „Khao Soi“  (im weitesten Sinn eine Nudelsuppe) und frittierte Bananen. Wir hoffen, ihr könnt die Zutaten auf dem Einkaufszettel lesen!

4 Gedanken zu „das beste Souvenir

  • 2. November 2014 um 9:00
    Permalink

    Deine Lieben freun sich bereits auf a Menü ;))

    Antwort
    • 2. November 2014 um 17:41
      Permalink

      Und ich freu mich schon aufs Kochen! 🙂

      Antwort
  • 2. November 2014 um 17:37
    Permalink

    Hallo Anita!
    Verfolge aufmerksam eure Reise und nun hab ich gesehen der Kochkurs hat schon stattgefunden. ….und is wos woarn?

    Antwort
    • 2. November 2014 um 17:45
      Permalink

      Hallo Manuela,
      klar ist es gelungen! Wir hatten sehr gute, frische Zutaten und eine ausgezeichnete Lehrerin. Unsere Männer haben einen Nachschlag verlangt, also hats ihnen auch geschmeckt. Wir werden ein paar gute Rezepte mit nach hause nehmen und bald ein asiatisches Lebensmittelgeschäft aufsuchen!
      Herzliche Grüsse,
      Anita und Gudrun

      Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Manuela Saxinger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.