zwischen den Kontinenten

Die amerikanische und die europäische tektonische Platten driften auseinander. Zu sehen ist das im Nationalpark Pingvellir durch Risse und Spalten in Felsen. Und genau dort kann man auch schnorcheln (oder tauchen). Bei 7°C Außentemperatur und 3°C Wassertemperatur haben wir uns hineingewagt. Und es war wirklich imposant. Die Sichtweite beträgt 120 m. Hier ist ein Eindruck von über und unter Wasser – die Profi-Unterwasserfotos folgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.