Zagreb

Wir sind begeistert von Zagreb. Die Stadt hat ein kleines, historisches Zentrum, das man gut zu Fuß erkunden kann. Unser Hotel liegt direkt gegenüber vom Zagreber Dom – also mitten im Geschehen! Der tägliche und größte Markt Zagrebs, Dolac, ist ebenfalls in 2 Minuten erreichbar. Was sehr sympathisch ist: die Zagreber lieben Kaffee. Und so ist die Stadt mit unzähligen kleinen, gemütlichen Cafés gesegnet, wobei sich der Großteil im Freien befindet. Ein weiteres Highlight: das Museum der zerbrochenen Beziehungen. Und das ist nicht politisch gemeint, sondern hier geht es um Exponate, die die Betroffenen Personen an ihre gescheiterte Beziehung erinnern. Unser Fazit: Zagreb ist auf jeden Fall einen Wochenendtrip oder zumindest einen Zwischenstopp auf dem Weg in den Süden wert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.