Lobster soup

Gleich vorweg, die Blogbeiträge werden meistens mitten in der Nacht online gestellt, da wir 2 Stunden „hinten“ sind und wir außerdem bis Mitternacht Tageslicht haben, was unseren Tagesablauf stark beeinflusst. Hier ist es gerade 23:15 und die Sonne scheint in unser Zimmer als wäre es 18 Uhr. Herrlich!

Unser erstes Abendessen in Island. Wir sind in Grindavik, südlich von Reykjavik, und es stehen ein paar Lokale zur Auswahl. Wir haben uns für das gemütliche Kaffeehaus Bryggjan entschieden. Die heutige Tagessuppe war Lobster soup. Preis € 11,-. OK, wir sind in Island und es ist Hummersuppe. Zu unserer Überraschung war im Preis inkludiert: Wasser, Brot, Butter und Kaffee – soviel man wollte. Abgesehen davon, dass die Suppe ein geschmackliches Highlight war, sind wir auch satt geworden.

Cafe Bryggjan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.