Island ist (k)ein Ponyhof!

Island ist wunderschön, wenn das Wetter mitspielt. Aber wir haben auch das „andere“ Island kennengelernt: 3°C, Regen, Nebel, Wind und keine Sicht. So ist es uns im Hochland ergangen, wo wir nicht einmal bis zur nächsten Schneestange gesehen haben. Wenn man bedenkt, dass es im Winter kaum hell wird, dann lässt sich erahnen, dass das Leben hier kein Ponyhof ist.

Islandpferd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.