Lichterfest – Loy Krathong

Eines der schönsten Feste in Thailand ist das Loy Krathong Fest, das immer zur Vollmondnacht im November stattfindet. Die vielen verschiedenen Krathongs (Blumenschiffchen) werden am Abend ins Wasser, meist an einem Fluss oder See, gesetzt. Neben Blumen findet man auf den Krathongs eine Kerze und Räucherstäbchen.

Ein kurzes Gebet, ein Selfie (das ist gaaaaaaanz wichtig) und los gehts:

Jeder ist stolz auf sein (oft selbstgebasteltes) Krathong:

Und der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Bis hin zu den Minions und kleinen Tempeln war dieses Jahr alles dabei:

Aufgrund der Beisetzung von König Bhumibol letzte Woche war das Loy Krathong Fest dieses Jahr ruhig und nicht so ausgelassen, wie wir es schon erlebt haben. Von kommunaler bzw. staatlicher Seite wurde keine Veranstaltung organisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.