Doi Saket

Unseren Nordthailand-Aufenthalt haben wir nicht direkt in Chiang Mai sondern in Doi Saket, ca. 20 km östlich von Chiang Mai, verbracht. Hier liegt das kleine Paradies „Baan Chai Thung“, wo wir mittlerweile zu den Stammgästen zählen und sicher nicht das letzte Mal waren. Die kleine Bungalowanlage mit einem wunderschönen tropischen Garten ist ein guter Ausgangspunkt um Nordthailand zu erkunden und gleichzeitig ein idealer Rückzugsort vom Rest der Welt. Da der Verkehr in Chiang Mai derart zugenommen hat, sind wir froh über den Aufenthalt am Land.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.