Island

Endlich wieder Reise-Auszeit! Nach dem Süden Europas im Mai, erkunden wir nun den Norden Europas – den sehr nördlichen Norden: Island. Wir starten in Keflavik, statten gleich am ersten Tag der blauen Lagune einen Besuch ab und werden dann die Ringstraße gegen den Uhrzeigersinn entlangfahren. Die Hauptstadt Reykjavik wird der Abschluss unserer Reise sein. Abhängig vom Wetter erwarten uns einige Highlights: Bootsfahrt in einer Gletscherlagune, Whale Watching und Schnorcheln zwischen den Kontinenten (bei 2°C kaltem Wasser). Wir berichten täglich (soweit es W-LAN zulässt) ab Freitag und freuen uns über virtuelle Begleitung!

Die Karte wird größer dargestellt, wenn man auf darauf klickt und anschließend auf „Bild in Originalgröße anschauen“ klickt. Die wichtigsten Stationen unserer Reise sind markiert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.